Böttcher-Haustechnik GmbH, Nordhausen
Böttcher-Haustechnik GmbH, Nordhausen
   Heute ist der 17.01.18 um 15:42 Uhr Home  |  Kontakt  |  Impressum
Böttcher-Haustechnik GmbH, Nordhausen
DHTML Javascript-Menü durch Milonic
Böttcher-Haustechnik
GmbH


Zeppelinweg 3
99734 Nordhausen

Telefon
 0 36 31/97 15 33
Telefax
 0 36 31/97 53 98

   

  Unterwasserpumpen für Haus und Garten

Moderne Werkstoffe

Eine Unterwasserpumpe, die durch den jahrelangen Einsatz naturgemäß starkem Verschleiß ausgesetzt ist, muss extrem belastbar sein. Deshalb werden die Grundfos Pumpen der SQ/SOE Baureihe aus Verbundwerkstoffen und Edelstahl gefertigt.

Innovative Motortechnik

In die SQ/SOE Pumpe ist ein leistungsfähiger, kompakter Permanentmagnet-Motor eingebaut, der zusammen mit der integrierten intelligenten Elektronik einen störungsfreien Betrieb gewährleistet, selbst wenn es zu häufigen Spannungs-
schwankungen kommt.

Trockenlaufschutz

Falls der Brunnen leer gepumpt wird und die Pumpe trocken zu laufen droht, schaltet sich der Motor automatisch ab. Nach 30 Minuten läuft die Pumpe von allein wieder an.

Integrierter Motorschutz

Bei den SQ/SOE Pumpen ist kein zusätzlicher Motorschutz erforderlich. Durch die integrierte Elektronik ist die Pumpe sicher vor Überlast, Über- und Unterspannung und Übertemperatur geschützt.


Die Unterwasserpumpen der Baureihe SQ/SOE

sind für die Hauswasserversorgung und Gartenberegnung im privaten Umfeld konzipiert. Ihren Einsatz finden sie außerdem in der Grundwassersanierung, Wasserhaltung und Grundwasserabsenkung. In Verbindung mit Sensoren und der Steuerung CU300 werden die Pumpen auch im industriellen und gewerblichen Bereich genutzt.

Wohn- und Wochenendhäuser, Gärten oder Gewächshäuser benötigen eine Menge Wasser.

Unterwasserpumpe

Als wirtschaftliche Alternative bietet es sich hier an, für die Wasserentnahme einen eigenen Brunnen zu bohren und Trinkwasserkosten zu sparen. Für Pumpen der SQ/SOE Baureihe wird nur ein 3" Brunnen benötigt.

Die kompakten und leicht zu installierenden Pumpen verfügen über eine elektronische Regelung, die sowohl Sanftanlauf als auch Trockenlaufschutz gewährleisten. SQ/SOE Pumpen schalten sich bei Wassermangel automatisch aus. Dadurch wird verhindert, dass der Brunnen trocken gepumpt und die Pumpe selbst beschädigt wird. Nach 30 Minuten läuft die Pumpe von allein wieder an.

Die Motorelektronik der SQ/SOE schaltet bei Überschreitung von 280 V bzw. Unterschreitung von 150 V ab, damit die Pumpe bei Stromschwankungen nicht beschädigt wird.
Sobald die Normalspannung wieder hergestellt ist, schaltet sich die Pumpe automatisch erneut ein. Die SQ/SOE funktioniert innerhalb eines großen Spannungsbereichs und ist daher in dieser Hinsicht einmalig.

Der Sanftanlauf des SQ/SOE Motors mit Permanentmagnet reduziert Verschleiß und verhindert die Überlastung während der Anlaufphase. Sobald die Pumpe stärker belastet ist, wird die Drehzahl reduziert, und bei extremer Überlastung schaltet sich der Motor vollständig aus.
Für die SQ/SOE ist kein separater Motorschutz erforderlich. Zur zusätzlichen Sicherheit verfügt der Motor über einen eingebauten Thermoschutz.



 Viessmann
 PARADIGMA
 CILING
 www.rehau.de
 Buderus
© 2008-2011    Böttcher Haustechnik GmbH - Nordhausen